menu-bar

menu-text

Sonntag, 5. November 2017

Mit diesen Modelieblingen kommt ihr stylisch durch den Herbst


Habt ihr die letzte goldene Oktober-Woche auch so genossen? Ich konnte gar nicht genug bekommen von der Sonne. Aber die hat sich jetzt ja leider wieder verabschiedet und wir sind im Schmuddel-Herbst angekommen. Während wir vor kurzem noch fast unsere Sommer-Garderobe tragen konnten, braucht der Kleiderschrank jetzt ein kleines Update. Und damit es für den Geldbeutel möglichst schonen ist, habe ich euch noch Spar-Tipps herausgesucht.

This post ist only in German and is all about tons of beautiful clothes in my imaginary shopping bag that bring you stylish through the fall season.

Eine Zeit lang war es sehr still auf dem Blog. Ich brauchte einfach mal eine Pause und musste mich um mich und meine Gesundheut kümmern. Allerdings habe ich euch und den Blog ziemlich vermisst. Daher freue ich mich schon auf die Zukunft. :)

Eure Vanessa

Meine Modelieblinge für den Herbst

Farbenfrohe Mode von Otto

Spar-Tipp: bis 6. November mit dem Code 13104 noch 10% extra auf alles* sparen.


1. Blumen gehen problemlos herbstlich - wie auf diesem wunderschönen Maxikleid*.
2. Eine Lederjacke* ist im Herbst schon fast ein Muss. Diese gesteppte ist doch echt cool.
3. Mit der schmalen Schleife erinnert mich die Muster-Bluse* ein bisschen an ein Texas Girl.
4. Cooles Detail mit den Spitzenärmeln am sonst schlicht grauen Pullover*.
5. Diesen Lederrock hab ich schon im Januar auf der Fashion Week gesehen und fand ihn gleich super!
6. Für die schickeren Herbst-Abende. Super Schnitt - super Farbe - super Kleid*.
7. Mit dicker Strumpfhose und weißen Sneakern wird's zum dunkelroten Rock* ein toller Streetstyle-Look.
8. Braune oder beige Boots zu diesem Blümchen-Kleid* sind bestimmt so süß. (Ich habe es mir schon gekauft und mag es sehr!

Mädchenträume (und eine Mega-Jacke) bei Violeta by Mango

Spar-Tipps: Bis zum 12. November gibt es noch bis zu 30% auf Jeans und Leder*.


1. Diese schwarze highwaist Jeggins* kann man zu allem im Herbst tragen.
2. Plissee-Rock* + metallic. Muss ich mehr sagen?
3. Ein süßes Strickkleid* mit kleinen Rüschen am Ärmel.
4. Wie toll das gelbe Blumenkleid* zu einer bordeaux-farbenen Strickjacke aussehen würde.
5. Mit dem Wickelkled in mint* bleibt ein bisschen Sommer, aber sieht mit einem grauen Rolli bestimmt super aus.
6. Kuschel-Hoodie* kann auch feminin mit einem Satin-Band sein.
7. Lederjacke* mit absolutem Statement-Faktor!

Jacken, Strick und mehr von River Island

Die Hälfte ist übrigens im Sale. ;) Und der River Island Sale* lohnt sich immer richtig, da sie eigentlich alles gleich 50% reduzieren.
Spar-Tipp: Wenn ihr 50 Euro ausgebt, bekommt ihr bis zum 10. November 10 Euro Rabatt.


1. Die kuschelige Maxi-Strickjacke* hat ein tolles Muster.
2. Ein bisschen Grunge geht im Herbst immer. Schaut euch den abgewetzten Saum des Jeanskleids* an.
3. Gilt das schon als Smiley auf dem leichten Strickpulli*?
4. So eine beschichtete Leggins* hab ich zwar schon, aber eine als Reserve. ;)
5. So ein camelfarbener Mantel* ist ein Klassiker. Besonders cool: der doppelte Reverskragen.
6. So sieht es aus, wenn sich die Offshoulder-Bluse* herbstlich zeigt.
7. Diese Velourslederjacke* ist umwerfend! Ich liebe eh alles in Blush-Tönen - macht sich super zu bordeaux.

Meine Lieblings-Stücke bei Happy Size

Spar-Tipp: testet auch mal die Rabattcodes "6160" für 10 Euro Rabatt (ab 25 Euro Mindestbestellwert) oder bis zum 15.11. den Code "DPT1" für 20% Rabatt (ab 25 Euro Mindestbestellwert, nicht anrechenbar auf Partnerware) bei Happy Size*.


1. Diese Overkneestiefel* sind Dank Stretch und Schnürung auch für kräftige Beine geeignet.
2. Ich weiß: noch mehr Fall Flowers. Aber das Blümchenkleid* mit Volantärmeln ist ein echter Hingucker.
3. Die weiche Karobluse* ist aus 100% Viskose und ein Herbst-Klassiker.
4. Für die wärmeren Herbsttage reicht diese tolle Jeansjacke* mit Schmetterlingen.
5. Eine schön dicke, kuschelige Grobstrickjacke* - da will man gleich an den Dünen spazierengehen. :)
6. So ein schickes Cape* mit tollem Grafikmuster macht doch gleich was her.
7. Früher war mir Leo-Print etwas suspekt, aber zu einem all grey Outfit würde der Mantel* mega aussehen.
8. Das coolste an diesem Maxikleid* ist die durchgehende Knopfleiste. Ich stell es mir schick mit zwei oder drei Köpfen mehr auf, Overknee-Stiefeln und schwarzem Filzhut cool vor.

Rüschen, Muster & mehr bei navabi

Spar-Tipp: aktuell gibt es 30% auf viele Jacken und Mäntel*. Außerdem probiert mal den Code "Birthday", da soll es noch 15% Rabatt geben.
Bei navabi gibt es übrigens beinahe immer eine Aktion oder speziellen Rabatt-Code. Öfter reinschauen lohnt sich also.


1. Auch im Herbst geht Boho-Look. Zum Beispiel mit dieser süßen Fransenweste*.
2. Halb cool, halb romantisch ist der Feinstrick-Pulli* mit Herzen und Leo-Print.
3. Okay, ich erkenne auch ein Muster. ;) Aber das Blumenkleid* mit Rüschen schreit nur so "Hallo Herbst".
4. Das khakifarbene Cape-Kleid* ist aus einem super coolen Strukturstoff.
5. Manon Baptiste hat wunderschöne Kleider, nur nicht ganz günstig. Dieses Spitzenkleid* ist nicht nur toll, sondern auch um 50% reduziert.
6. Das Sweaterkleid* hat mich total begeistert. Hab es mir auch selbst bestellt, aber der Kragen lag leider genau auf meiner Narbe von der Schilddrüsen-OP. Ich war unsicher, ob es nach einem Tag tragen unangenehm werden könnte.
7. Diese Spitzenbluse* mit Barock-Touch hat Plus Size Model Hayley Hasselhoff für Elvi designt.
8. Das ist eigentlich ein Longshirt, aber kann man auch glatt schon als Kleid tragen. Coole Struktur, Seitenschlitze und blaue Akzente daran.

Farbenfrohe Details bei Asos

Spar-Tipp: aktuell gibt es 20% auf Neuheiten*.


1. Das Karo-Hemd* sind super lässig und diese ist noch extra trendy mit de Rüschen-Ärmeln.
2. Noch ein Blümchenkleid* - in senf. Das dunkle gelb ist eine der angesagtesten Farben der Saison.
3. Super feminin mit zartem Print und Schleifen am Ärmel kommt dieses blassblaue Kleid* daher.
4. Das knallblaue Leo-Kleid* hat ein bisschen Grunge und ist super rockig und leger zu stylen.
5. Den zart karierten Duster-Mantel* kann man einfach zu allem tragen.
6. Plissee-Midi-Röcke* sind nicht nur für warme Tage, Rollkragen, Strumpfhose und Booties machen ihn herbstfein.
7. Das gelbe Sweatshirtkleid* ist perfekt, wenn es mal schnell gehen muss. Cool und lässig.
8.  Das rosa geraffte Pullover-Kleid* ist super angesagt. Total lässig und trotzdem ganz besonders.

* Partner-Link / Affilliate

Kommentare:

  1. Ich muss zugeben, dass ich mich schon im Herbst nur mit Wintermantel vor die Tür wage.... Viele sagen ja, Fett wärmt, aber ich friere immer bitterlich. Außerdem bin ich ein Kleidermädchen und trage am liebsten Strumpfhosen - den ganzen Winter über. Ich wüsste gar nicht, wie ich Hosen kombinieren sollte! :)
    Meine Must haves: Ein toller neuer Navy Mantel und mein burgunder Beenie. Ich liebe auch große Ohrringe zur Zeit. Grade habe ich welche mit Haien, die schlicht sind, aber wundervoll elegant.

    Es ist ja immer schwer, als etwas fülligerer Mensch Kleidung zu finden, in der man nicht verloren aussieht, aber ich mag deinen roten Rock. den schau ich mir mal an...

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dich da echt total verstehen! Ich habe unzählige Thermo-Strumpfhosen, damit ich meine Kleidchen auch jetzt weiter tragen kann. Und wo du gerade Burgunder sagst: für eines der Kleider suche ich noch einem burgunderfarbenen Strick-Cardigan. :)

      Würde auch wieder zum roten Rock passen... ;)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...